schliessen
Service

Unser Anspruch ist erstklassiger Service, der Werterhalt und hohe Verfügbarkeit Ihrer Lösung gewährleistet sowie schnelle Hilfe & Support.

 

AV & IT Service für realisierte Projekte:

Tel.: 03671-5754-18

Service für unsere VST-eigenen Produkte:

Komplettsysteme für Fotostudios

Tel.: 03671-5754-28 oder 0180 51351-30

VST-eigene AV-Produkte (z. B. TrackingMaster)

Tel.: 03671-5754-43

Service VST
Service VST
Servicekontakt
Touristinformation in Bad Sulza - Von der Tourist-Info zur Erlebniswelt // VST GmbH - Saalfeld

Touristinformation in Bad Sulza

Von der Tourist-Info zur Erlebniswelt

Sie sind die Visitenkarte jedes Ortes und zumeist erste Anlaufstelle für Gäste: Die Tourist-Informationen. Die Zeiten, in denen man dort vorrangig Flyer und Karten erhält, sind vorbei. Modern und informativ, mit Stil und Charme sollen sie auf das aufmerksam machen, was die jeweilige Region zu bieten hat und dem Gast zeigen, dass er hier ehrlich und herzlich willkommen ist und entsprechend betreut wird.

Auf den Monitoren am Empfangstresen können die Servicemitarbeiter dem Gast die Infos von ihrem PC spiegeln. Sämtliche Bildschirme können dank der leicht zu bedienender Digital-Signage-Software „easescreen“ durch das Servicepersonal selbst bestückt und in ihren Informationen geändert werden. Auf sich ändernde Öffnungszeiten von Museen, Gaststätten etc. können die Gäste so tagesaktuell verwiesen werden, damit der Urlaub wirklich zum Genuss wird.

In einem rund um die Uhr zugänglichen Vorraum zur eigentlichen Information erhält der Gast auf einem Monitor erste wichtige Hinweise zum Ort, zu Gaststätten, Übernachtungsmöglichkeiten, Sehenswürdigkeiten. Ein zweiter Bildschirm dient als digitale Plakatwand. Der Gast hört im Raum die Weinprinzessin der Region Saale-Unstrut sprechen und wird zudem vom Weingott Bacchus akustisch begrüßt. Und falls dem Gast am Ende seines Aufenthaltes noch ein kleines Mitbringsel fehlt, rettet ihn vielleicht der in diesem Vorraum installierte Souvenierautomat. Er ist ebenfalls 24 Stunden nutzbar und enthält 24 verschiedene Souvenirs der Region vom Solepäckchen über Solebonbons bis zur Weinflasche.

Doch die Touristeninformation in Bad Sulza bietet noch viel mehr als Auskünfte jeder Art. Im während der Öffnungszeiten zugänglichen Bereich gibt es zwei Nischen, die sich den beiden den Ort prägenden Themen Sole und Weinanbau widmen und so auch museale Zwecke erfüllen. Interaktiv kann sich der Besucher hier u. a. über die Geschichte der Salzgewinnung, die Funktionsweise eines Gradierwerks, Gesundheitsanwendungen mit Sole, die Geschichte des Kurwesens in der Stadt und der speziellen des historischen Inhalatoriums informieren.

Die zweite Nische zum Thema Wein und Weinanbau liefert ebenfalls per Bildschirm Infos. Zudem werden auf einem Weinfass die regional angebauten Rebensorten in entsprechenden Flaschen präsentiert. Wählt der Gast eine Flasche aus, lassen sich über einen im Flaschenboden integrierten Chip weitere Informationen abrufen. Und noch einen Clou hält die Nische bereit: Gegen eine Gebühr können an einem Weinautomaten zwei Weinsorten verkostet werden.

VST Saalfeld hat in Bad Sulza nicht nur die sehr aufwändige Technik installiert, sondern auch wesentlich die inhaltliche Gestaltung übernommen, also das UX- und Screendesign entwickelt, die gelieferten Informationen auf den Punkt gebracht und durch professionelle Sprecher einsprechen lassen.

Feedback:

Architekt Frank Otto, der schon mehrfach mit VST zusammenarbeitete, ist vom lösungsorientierten Handeln der Saalfelder begeistert. „Sie sind zuverlässige und kreative Partner,  mit denen man die Herausforderungen spezieller Wünschen der Bauherren meistern kann, indem man individuelle Lösungen findet.“

Ihr Ansprechpartner / Kontakt

Oliver Kleemann - VST GmbH - Saalfeld

Oliver Kleemann

Projektierung und Vertrieb

Erlebniswelten, die begeistern

+493671 5754-26
+49176 105754-26
+493671 5754-45