schliessen

Service

 

Fotostudiotechnik:

Tel.: 03671 5754-28 oder 0180 51351-30

Bestellhotline: Tel.: 03671 5754-11

 

Präsentationstechnik, Museumstechnik, Medizintechnik, TV- und Studiotechnik:

Tel.: 03671 5754-18

 

Überwachungstechnik:

Tel.: 03671 5754-41 oder 03671 5754-42

 

 


VST GMBH

Am Cröstener Weg 33
07318 Saalfeld

Kontakt

Tel.:   +49 3671 5754 0
Fax:   +49 3671 5754 44

Servicekontakt
Servicekontakt
Servicekontakt

© VST GmbH

Löwensaal Rudolstadt

Ein Schmuckstück in Raum und Technik

 

Nach fast 30 Jahren „Dornröschenschlaf“ ist der Löwensaal im thüringischen Rudolstadt im Juni 2019 wieder erwacht. 2,6 Millionen Euro inklusive Fördermittel hat sich die Rudolstädter Wohnungsverwaltungs- und Baugesellschaft (RUWO) mbH als Eigentümer des Saales das Vorhaben kosten lassen. Nach zwei Jahren Bauzeit  kann man konstatieren: Jeder investierte Euro hat sich gelohnt. Das bauliche Kleinod aus dem 19. Jahrhundert, einst Teil des bis 1990 bestehenden Hotels „Goldener Löwe“ am Markt, vermittelt Ballhaus-Charakter im Kleinen mit Parkett und Rang, Säulen, dezentem Stuck, Nischen, großen Bogenfenstern, alles in Weiß und dezentem Grau gehalten.

 

Aufgabenstellung:

Schon frühzeitig wurde die VST GmbH in die Planungen einbezogen, um einen öffentlichen Raum zu schaffen, der multifunktional nutzbar ist – von der privaten Familienfeier über Vorträge, Diskussionsrunden, Lesungen bis hin zu Kleinkunstveranstaltungen.

 

Technischen Details:

Zur medientechnischen Ausstattung gehören ein Veranstaltungsdisplay im Eingangsbereich sowie ein Laserprojektor und eine ausfahrbare Leinwand im großen Saal, die trotz der großen Fensterfront Bilder liefern, die sowohl vom Parkett als auch vom Rang aus gut sichtbar sind.

Der bei Reihenbestuhlung bis zu 200 Personen fassende Saal ist nicht nur groß, er ist vor allem auch hoch, was ihn in akustischer Hinsicht sehr anspruchsvoll macht. Vier installierte Zeilenlautsprecher passen in ihrer dezenten Form und Farbe bestens zum Saal. Dank integrierter Signalprozesso­ren richten sie den Schall auf die Zuhörer aus, vermeiden so störende Reflektionen von Wänden und Decke und erhöhen damit die Sprachverständlichkeit im Raum spürbar. Die ent­sprechende elektroakustische Konfiguration erfolgte durch VST. Zwei Tieftonlautsprecher neben der mobilen Bühne im großen Saal, Deckenlautsprecher im Bar-Bereich auf dem Rang und weitere Lautsprecher im kleinen Saal sowie ein Steuerpult für Mikrofone ergänzen die medientechnische Ausstattung.

Mit Hilfe zweier integrierter Bedienpanels sind Beleuchtung, Beamer, Leinwand, Stromzufuhr sowohl vom Parkett als auch vom Rang aus mittels Finger-Touch steuerbar. Zudem steht ein mobiles iPad mit der gleichen, von VST programmierten Funktionalität zur Verfügung

 

Feedback:

Die Handhabung dieser Technik sei kinderleicht, ist Veranstaltungs­techniker Florian Pischel von den Möglichkeiten des neuen, alten Saales begeistert. Ihn unter diesen idealen Voraussetzungen nun mit Leben zu erfüllen, steht in der Verantwortung der Stadt Rudolstadt als Betreiber des Saales.

 

© VST GmbH

Leinwand und Zeilenlautsprecher. © VST GmbH

Zeilenlautsprecher, © VST GmbH

Projektor, © VST GmbH

Touchpanel, © VST GmbH

Deckenlautsprecher, © VST GmbH

Nebenraum mit intallierten Lautsprechern, © VST GmbH

Ihr Ansprechpartner / Kontakt

Dirk Gerloff

Projektierung und Vertrieb

Präsentationstechnik

Tel.: 03671 5754-36
Fax: 03671 5754-45
Mobil:  0176 105754-36
dirk.gerloff(at)vst-pro.de