schliessen

Service

 

Fotostudiotechnik:

Tel.: 03671 5754-28 oder 0180 51351-30

 

Präsentationstechnik, Museumstechnik, Medizintechnik, TV- und Studiotechnik:

Tel.: 03671 5754-18

 

Überwachungstechnik:

Tel.: +493671 5754-41 oder +493671 5754-42

 

 


VST GMBH

Am Cröstener Weg 33
07318 Saalfeld

Tel.:   +49 3671 5754 0

Servicekontakt

Einbrüche und Schäden im Unternehmen vermeiden

DSGVO-konform, professionell und digital

Prozesse gestalten und neue Analyse-Funktionen effektiv einsetzen.

Der größte Schaden in Unternehmen entsteht durch Einbrüche. de.statista.com/statistik/daten/studie/71254/umfrage/schaeden-von-denen-unternehmenbetroffen-
waren/

Mit der richtigen Überwachungsstrategie können Sie dies in ihrem Unternehmen vermeiden!

Einbrüche in Unternehmen können durch gestohlene Ware direkt zu finanziellem Schaden führen. Aber auch die Unterbrechung der Abläufe im Unternehmen aufgrund fehlender Waren kann zu deutlichen Umsatzeinbrüchen führen. Vor allem Objekte, die sich in reinen Gewerbegebieten befinden sind gefährdet, da die Einbrecher dort davon ausgehen können nicht gestört zu werden. Daher reicht es nicht 2-3 Videoüberwachungskameras am Gebäude anzubringen. Es bedarf einer Sicherheits- und Videoüberwachungslösung von einer Fachfirma für Videoüberwachung.

 

 

Fachliches Sicherheitskonzept und DSGVO

Die Grundlage jeder Videoüberwachung ist ein fundiertes Konzept, das zwei Fragen klären muss: 1. Was soll mit einer Video-Überwachungsanlage erreicht werden? 2. Welchen Rahmen lässt die DSGVO? Darin enthalten ist der Nutzen bzw. die Zielsetzung, die mit einer Video-Überwachungs-Anlage erreicht werden soll. Basierend darauf wird frühzeitig ein DSGVO-Konzept entwickelt. Die gesetzlichen Rahmenbedingungen sind eng und es drohen signifikante Strafzahlungen, die sich am Unternehmensumsatz orientieren, bereits für die kleinsten Vergehen, wie falsche Hinweistafeln für die Videoüberwachung.

Mit der richtigen Strategie, Berücksichtigung von Besonderheiten und passenden Argumentationen sehr viel möglich. Zu ihrer Absicherung wird zudem für jedes Projekt der VST eine Datenschutzdokumentation erstellt, die von einem anerkannten Datenschutzexperten zertifiziert wird.

Moderne Konzepte stellen nicht nur ein Bild zur Verfügung, das dann auf einem Bildschirm angezeigt wird, sondern können ungewöhnliche Zustände erkennen und diese auf diversen Kanälen ausspielen. In Verbindung mit intelligenten Analysen können Prozesse automatisiert und der Aufwand für den Endnutzer eingespart werden. Daraus ergeben sich jedoch viele weitere Fragen, z.B. wo soll die Information wann ankommen, wie wird die Information zur Erreichung der gesetzten Ziele genutzt oder wer hat Zugriff auf die Daten.

IT-/technisches Konzept

Sind diese Fragen geklärt wird darauf aufbauend ein technisches Konzept erstellt, welches die benötigten Netzwerk-Kameras sowie die Standorte und Blickrichtungen darstellt. Die unterschiedlichen Bauarten wie Bullet-Kamera oder Dome-Kamera sowie verschiedene Technologien wie Infrarot-Nachtsicht, Wärmebilderkennung, Restlichtverstärkung oder intelligente Bildoptimierungen müssen entsprechend des Anwendungsfalls gewählt werden. Die VST arbeitet grundsätzlich herstellerunabhängig, setzt aber bevorzugt auf die weltweit führenden Kamerahersteller wie Axis und Hikvision – bei beiden Herstellern ist VST als Gold-Partner gelistet. Im VST Surveillance Security Lab können Sie den Unterschied zu Consumer-Kameras sowie die verschiedenen Technologien und Besonderheiten zwischen diversen Modellen live erleben.

Ein wichtiges Element ist auch die Integration in bestehende Netzwerkinfrastruktur und IT-Systeme, die mittels überwachungsspezifischer Netzwerktechnik und Schnittstellen realisiert wird. Die VST unterhält zudem ein Device-Management, mit dem der Status der Geräte überwacht wird und ein Service oder Update frühzeitig angegangen werden kann, um Beeinträchtigungen bei der Videoüberwachung präventiv zu vermeiden.

Realisierung & Betrieb

Die Realisierung muss von erfahrenen Monteuren und Netzwerkspezialisten in Abstimmung mit dem Kunden erfolgen, um eine reibungslose Inbetriebnahme und den Betrieb des Gesamtsystems zu gewährleisten und einen maximalen Nutzen zu generieren. Profitieren Sie von unserem Fachwissen und erleben, dass ein intelligentes System von VST viel mehr kann als nur ein bewegtes Bild darzustellen.

Wir von VST verfügen über 30 Jahre Erfahrung beim Einsatz moderner Videoüberwachung

ANSPRUCHSVOLLE AUDIOVISUELLE LÖSUNGEN. Die VST GmbH macht komplexe Multimedia-Anwendungen einfach nutzbar. Wir planen und realisieren anspruchsvolle multimediale Lösungen für Unternehmen und öffentliche Einrichtungen mit den Schwerpunkten Komplettsysteme für Fotostudios, intelligente Video-Überwachung, multimediales Arbeiten und Lernen und Erlebniswelten, die begeistern.

Ihre Ansprechpartner

Mario Pfeiffer - VST GmbH - Saalfeld

Mario Pfeiffer

Teamleiter/Projektierung und Vertrieb

Intelligente Videoüberwachung

Hermann Tauchen - VST GmbH - Saalfeld

Hermann Tauchen

Projektierung und Vertrieb

Intelligente Videoüberwachung

zurück zu:
Intelligente Videoüberwachung