schliessen

Service

 

Fotostudiotechnik:

Tel.: 03671 5754-28 oder 0180 51351-30

 

Präsentationstechnik, Museumstechnik, Medizintechnik, TV- und Studiotechnik:

Tel.: 03671 5754-18

 

Überwachungstechnik:

Tel.: 03671 5754-41 oder 03671 5754-42

 

Bestellhotline Fotostudiotechnik:

Tel.: 03671 5754-11

 

 

Servicekontakt
Servicekontakt
Servicekontakt

© VST GmbH

Leitwarte der TU Ilmenau

Erfolgreiche Forschung verlangt beste Technik

 

Dynamische Leitwarte heißt das Zauberwort, auf das Forscher im Zusammenhang mit der Energiewende setzen. Hier an zentraler Schaltstelle soll das "Gehirn" eines mehrere tausend Kilometer umfassenden Versorgungsnetzes so intelligent arbeiten, dass Strom jederzeit bei allen Verbrauchern in ausreichendem Maß vorhanden ist.

Aufgabenstellung

Umsetzung einer dynamischen Netzleitwarte , die ein von den Magdeburger Partnern simuliertes Hochspannungsnetz aus der Ferne überwacht, steuert und das intelligente Datenmanagement übernimmt.

Highlights und Herausforderungen

Farbe und Helligkeit aller Monitore untereinander werden gewöhnlich einzeln mittels Sensoren aneinander angepasst. Im Fall der besonderen Anforderungen der dynamischen Leitwarte kombinierte VST die Displays mit einer Kamera, die Schnappschüsse von allen zwölf Bildschirmen schießt, danach Hintergrundbeleuchtung und Weißabgleich mit einer speziellen Software in einem Grafikrechner analysiert und wieder auf die Displays projiziert. Diese automatische Kalibrierung reduziert Einrichtungsdauer und -kosten stark – und bietet als Gesamtpaket der Energieforschung beste Voraussetzungen für den erhofften Erfolg.

Technischen Details

Großbildwand
Bestückt wurde eine rund vier Meter lange und zwei Meter hohe Großbildwand. Dazu wählte VST zwölf hochauflösende Monitore mit jeweils 47 Zoll Bilddiagonale aus. Um das Gesamtbild wie gefordert so homogen wie möglich zu gestalten, wurde auf Flachbildschirme mit einer maximalen Stegbreite von nur fünf Millimetern gesetzt. Je schmaler der Rand, desto ebener das Bild. Feinjustierbare Wandhalterungen für die Monitore garantieren, dass ein spaltfreier Gesamteindruck erhalten bleibt, gleichzeitig aber der Austausch einzelner Monitore im Servicefall möglich ist.

 

 

  • © VST GmbH

  • © VST GmbH

  • © VST GmbH

Ihr Ansprechpartner / Kontakt

Philipp März

Präsentationstechnik

Projektierung und Vertrieb

Tel.: 03671 5754-19
Fax: 03671 5754-45
Mobil:  0176 105754-19
philipp.maerz(at)vst-pro.de