schliessen

Service

 

Fotostudiotechnik:

Tel.: 03671 5754-28 oder 0180 51351-30

 

Präsentationstechnik, Museumstechnik, Medizintechnik, TV- und Studiotechnik:

Tel.: 03671 5754-18

 

Überwachungstechnik:

Tel.: 03671 5754-41 oder 03671 5754-42

 

Bestellhotline Fotostudiotechnik:

Tel.: 03671 5754-11

 

 

Servicekontakt
Servicekontakt
Servicekontakt

HELIOS Kliniken

Neue Kabeltechnik für die Endoskopie

 

Helios ist Europas führender privater Krankenhausbetreiber mit mehr als 100.000 Mitarbeitern. Rund 15 Millionen Patienten entscheiden sich jährlich für eine medizinische Behandlung bei Helios.

Aufgabenstellung

Die Endoskopiewagen sollen so verkabelt werden, dass der Arzt die OP auf den Monitoren an der Deckenversorgungseinheit (DVE) verfolgen kann. Dabei muss der Endoskopiewagen mobil bleiben. Der Wagen muss sich von der Verkabelung  ganz einfach lösen lassen und auch in den beiden anderen Endoskopieräumen funktionieren bzw. sich anschließen lassewn. Diesen Wechsel der Endoskopiewagen muss jeder Krankenpfleger alleine durchführen können.

Technischen Details

Die Verkabelung der Endoskopiewagen erfolgt über ein Multicorekabel und ist somit mobil einsetzbar.

Highlights und Herausforderungen

Das Multicorekabel kann an jedem der Endoskopiewagen angebracht werden. Alle drei Endoskopiewagen können in allen OPs zum Einsatz kommen.

 

  • Multicorekabel, © VST GmbH

  • Multicorekabel, © VST GmbH

Ihr Ansprechpartner / Kontakt

Tina Hübler

Buchhaltung

Tel.: 03671 5754-15
Fax: 03671 5754-44
Mobil:  0176 105754-15
tina.huebler(at)vst-pro.de